Weitere Seminare

Basis-Seminar Burnout Prophylaxe

Mit Hilfe von wissenschaftlich fundierten Methoden besser mit Stress und Belastungen umgehen

Burnout ist in aller Munde. Jede und jeder kennt jemanden, den es angeblich erwischt hat. Und so manche Führungskraft fragt sich selbst: Was ist mit mir los? Bin ich nur ein bisschen überarbeitet oder ist das schon Burnout?

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie fürsorglicher mit sich umgehen können. Burnout ist im Kern ein Emotionales Phänomen. Die Broaden-Build-Theorie zeigt, wie Sie mit positiven Emotionen langfristig Ressourcen aufbauen können. Auf Basis der Resilienzforschung lernen Sie, wie Sie Ihr psychisches Immunsystem stärken können. Es ist gut erforscht, dass Achtsamkeit das subjektive Wohlbefinden steigert. Im Alltag hat sich die Achtsamkeitsmeditation als hilfreiche Unterstützung erwiesen. Sie können nach dem Seminar beurteilen in welcher Form für Sie die Achtsamkeit hilfreich sein kann.

Ihr Nutzen

Burnout Prophylaxe

An der Salvere-Veranstaltung «Burnout Prophylaxe» erarbeiten und trainieren Sie die folgenden Kompetenzen:

  • Sie erkennen die Vorboten einer Burnout-Erkrankung und lernen wie Sie dagegen steuern können.
  • Sie lernen mit positiven Emotionen langfristig hilfreiche Ressourcen aufzubauen.
  • Sie entwickeln Ihre psychische Widerstandskraft (Resilienz) und können mit zukünftigen Belastungen besser umgehen.
  • Sie entwerfen ein optimistisches Zukunftsbild und erkennen die Wirkung von Hoffnung.
  • Sie gehen gestärkt, bestätigt und mit wirksamen Lösungen ausgerüstet in Ihren Alltag zurück.
  • Sie erreichen durch Achtsamkeit mehr Gelassenheit, Vitalität und Lebensfreude.
Inhalt

Dem Burnout vorbeugen und das psychisches Immunsystem stärken

Die Salvere-Veranstaltung «Burnout Prophylaxe» behandelt die folgenden thematischen Schwerpunkte:

  • Die „Broaden & Build Theory“ von Barbara Fredrickson
  • Das psychisches Immunsystem (Resilienz)
  • Emotionen und Aufmerksamkeit
  • Negative Emotionen sind auch wichtig
  • Positive Beziehungen (auch im Business)
  • Optimismus und Hoffnung
  • Eigene Positivität: Genuss, Offenheit, Stärken, Zukunft gestalten
  • Positiv Psychologische Interventionen
  • Achtsamkeit
Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte und alle, welche ihre Lebenszufriedenheit und ihr Wohlbefinden nachhaltig steigern möchten

Voraussetzungen:

  • Wunsch seine Resilienz zu stärken und einem Burn-Out vorzubeugen
  • Interesse an wissenschaftlicher Psychologie
Wissenschaftlicher Hintergrund

Gesundheitspsychologie als neuer Forschungs-Schwerpunkt der akademischen Psychologie

Alle im Seminar vermittelten Themen basieren auf akademischer Forschung und sind empirisch wissenschaftlich belegt.

Die psychologische Forschung beschäftigte sich rund 100 Jahre hauptsächlich mit Defiziten und mit psychischen Störungen. Seit der Jahrtausendwende beschäftigen sich jedoch immer mehr Forscher damit, wie wir gesund und zufrieden leben können. In Europa ist dieser Forschungsbereich der Gesundheitspsychologie angeschlossen, in den USA entwickelte sich der eigenständige Wissenschaftsbereich der Positiven Psychologie.

Termine

Die nächsten Seminar-Termine für „Burnout Prophylaxe“

Fakten

  • Dauer

    2 Tage

  • Preis

    1’950 CHF inkl. Mittagessen

  • Teilnehmer

    Max. 18 Teilnehmer

  • Verpflegung

    Bei jedem vollen Seminartag ist ein Mittagessen inbegrifen

    Umfangreiche Pausenverpflegung

F & A

Übernachtung

F: Ist die Übernachtung im Seminarpreis inbegriffen?

A: Nein. Die Übernachtung kann für das jeweilige Seminar-Hotel dazu gebucht werden.

© Copyright - Salvere Institut GmbH