Weitere Seminare

Positive Psychologie für Anwender

Certified Professional of Positive Psychology Level 1 DACH-PP

In dieser Ausbildung qualifizieren Sie sich zum Professional of Positive Psychology. Sie setzen sich mit Forschung und Interventionen der Positiven Psychologie auseinander und erhalten einen wissenschaftlich fundierten Überblick über die wichtigsten Konzepte des Wohlbefindens. Sie lernen wirksame positiv psychologische Interventionen kennen.

Diese Ausbildung war 2013 die erste Ausbildung in Angewandter Positiver Psychologie im deutschsprachigen Raum. Im Salvere-Institut bieten wir das Seminar nun auch in der Schweiz in Kooperation mit dem Inntal Institut an.

Ihr Nutzen

Wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie

Im Salvere-Seminar Positive Psychologie: zertifizierte Ausbildung für Anwender erarbeiten und trainieren Sie die folgenden Kompetenzen:

  • Sie lernen zahlreiche Interventionen aus der Positiven Psychologie kennen. Diese können Sie für sich selber anwenden oder bei Ihren Klienten einsetzen. Die Interventionen stehen auf dem Fundament aktueller wissenschaftlicher Forschung.
  • Sie lernen viele Interventionen aus der wissenschaftlichen Forschung der Positiven Psychologie kennen. Diese können Sie für sich selber anwenden oder bei Ihren Klienten einsetzen.
  • Sie schließen die Ausbildung ab mit einem Zertifikat als Professional of Positive Psychology Level 1 DACH-PP
Inhalt

Forschungsbereiche der Positiven Psychologie

Das Salvere-Seminar Positive Psychologie für Anwender behandelt die folgenden thematischen Schwerpunkte:

  • Modelle des Wohlbefindens
  • Lebenszufriedenheit
  • Wohlfühlglück und Werteglück
  • Selbstaktualisierung und Flourishing
  • Resilienz
  • Positive Emotionen
  • Psychologische Grundbedürfnisse
  • Motivation
  • Stärken
  • Flow
  • Selbstwirksamkeit, Attribution, Optimismus
  • Selbstwert und Selbst-Mitgefühl
  • Positiv Psychologische Interventionen
  • Achtsamkeit und Selbstregulation
  • Körperliche Aktivität und Wohlbefinden
  • Lebensqualität, Ziele und Sinn
  • Positive Beziehungen
  • Anwendungen im Bereich: Therapie/ Coaching, Business, Erziehung
  • Persönliche Projektarbeit und Zertifizierung nach DACH-PP e.V.

Positive Psychologie wird in vielen Bereichen angewendet, z-B. in Persönlichkeitsentwicklung, Coaching, Psychotherapie, Schule, Business und Wirtschaft. Im Rahmen eines persönlichen Projektes erarbeitet jeder Teilnehmer einen konkreten Anwendungsbereich.

Zielgruppe

Führungskräfte, Business-Coaches, Coaches, Therapeuten, Lehrer

Voraussetzung:

Interesse an wissenschaftlicher Psychologie sowie Coaching-Vorerfahrung, z.B. NLP oder andere Methoden der Humanistischen Psychologie.

Wissenschaftlicher Hintergrund

Positive Psychologie als neuer Forschungs-Schwerpunkt der akademischen Psychologie

Alle im Seminar vermittelten Themen basieren auf empirischer Forschung und sind empirisch wissenschaftlich fundiert.

Zerifizierung

Certified Professional of Positive Psychology

Nach Prüfung der schriftlich eingereichten Abschlussarbeit erhalten Sie das Zertifikat «zertifizierter Anwender der Positiven Psychologie/ Certified Professional of Positive Psychology cP of PP» ausgestellt.

Termine

Die nächsten Seminar-Termine für „Positive Psychologie für Anwender“

Fakten

  • Dauer

    16 Tage

    (4 x 4 Tage)

  • Preis

    5’800 CHF inkl. Mittagessen

  • Teilnehmer

    Max. 18 Teilnehmer

  • Verpflegung

    Bei jedem vollen Seminartag ist ein Mittagessen inbegrifen

    Umfangreiche Pausenverpflegung

F & A

Übernachtung

F: Ist die Übernachtung im Seminarpreis inbegriffen?

A: Nein. Die Übernachtung kann für das jeweilige Seminar-Hotel dazu gebucht werden.

Level 2

F: Kann die Ausbildung mit Level 2 fortgesetzt werden.

A: Nach erfolgreichem Abschluss des Level 1 können die Blöcke des Level 2 beim Inntal Institut besucht werden.

© Copyright - Salvere Institut GmbH